Ein Hundemantel ist besonders im Winter sehr wichtig und besonders nötig wenn das natürliche Fell des Hundes keinen ausreichenden Schutz mehr vor der Kälte bietet. Ob Mops, Dackel, Bulldogge oder Labrador, für jede Hunderasse gibt es das passende Produkt. Doch worauf muss ich achten, damit mein Hund auch optimal geschützt ist? Es ist sehr wichtig darauf zu achten, dass der Hundemantel am Bauch geschlossen ist um somit ausreichend Bauchschutz zur Wärmeregulierung bietet. Bei Hunderassen mit weniger Fell am Bauch, ist der Bauch aufgrund der guten Durchblutung der Punkt mit dem größten Wärme-Verlust des Hundes. Der Körper strahlt hier am meisten Wärme aus, die ohne einen Bauchschutz verloren geht und zu Unterkühlungen führen kann. Auch die richtige Passform spielt hierbei eine wichtige Rolle: Ein Hundemantel für kleine Hunde wie französische Bulldoggen, Chihuahua, Dackel, Mops, Boxer und Co. beginnt bei Größen wie XXS, XS, sowie S und M ; ein Hundemantel für große Hunde wie z.B. Labradore, kann je nach Hundegröße bereits bei Größe L beginnen und geht über XL, XXL bis 3XL und höher.

Sehr wichtig ist dass der Hundemantel wasserdicht oder wasserabweisend ist, so wie es bei unseren Produkten der Standard ist. Bei Internet Kaufhäusern wie Ebay, Fressnapf oder Amazon findet man zahlreiche Variationen des Hundemantels in Art und Farben wie z.B. den Hundemantel in pink, gefüttert mit Fleece, den Hundemantel mit Bein und vieles mehr. Angeboten von Marken wie z.B. Hurtta oder Eisbär beispielsweise in 70cm. Bei dem Kauf einiger Produkte auf dem Markt ist aber Vorsicht geboten, denn oft wird hier mit viel Schnick-Schnack von gravierenden Mängeln beim Schutz Ihres Hundes abgelenkt. Ihre Priorität beim Kauf eines Hundemantels, sollte immer darauf liegen dass der Mantel perfekt sitzt, ausreichend gefüttert ist, sowie an den wichtigen Stellen optimal vor Kälte und Schmutz schützen kann.

Im Winter kommen auch jedes Jahr viele Menschen auf die Idee einen Hundemantel selber zu nähen, hiervon ist aber abzuraten wenn Sie nicht genau wissen was Sie machen. Wenn fundiertes Wissen fehlt, kann die nett angedachte Idee schnell ins Gegenteil umschlagen und der Mantel sitzt nicht richtig. Wie bereits abgesprochen soll der Hundemantel schützen und nicht nur nett aussehen. Bei Eigenproduktionen kann es auch schnell passieren dass der Hundemantel Ihren Hund in der Bewegung beschränkt. Wenn Sie eines unserer Produkte kaufen, können Sie sich sicher sein, dass diese bis ins letzte Detail durchdacht sind und optimal schützen und sitzen.

Ein guter Hundemantel ist aus diversen Gründen sinnvoll, nicht nur im Winter sondern auch im Urlaub in der Schweiz oder in Österreich, gerade wenn die Temperaturen dort niedriger sind als bei uns.