Toby ist ein riesiger weißer Husky. Als ich ihn kennen lernte, war es Winter und ich war in einem großen Park mit meinem Hund am Joggen. Er begann uns hinterher zu rennen und versuchte mit uns zu spielen. Ich muss sagen, dass ich ihn am Anfang sehr einschüchternd fand. Toby war riesig und lief sehr, sehr schnell. Wenn man ihn von Weitem sah, konnte man ihn fast mit einem Eisbären verwechseln.
Langsam freundete ich mich mit Tobys Besitzer an und wir begannen uns immer, wenn wir uns sahen über Hundeerziehung, passendes Futter und auch das Thema Hundebekleidung zu unterhalten. Er vertrat strikt die Einstellung, dass Hunde keinen Mantel bräuchten.
Kein Wunder! Dass sein Eisbär bei dem Fell keinen Hundemantel bräuchte war ja klar.
Wir unterhielten uns darüber, dass sein Hund egal in welcher Situation niemals fror, da die Beschaffenheit seines Fells das nicht zuließ. So entstand bei mir die Idee, dass Hunde mit wenig Unterfell oder gar keinem Hundefell eigentlich einen Schutz bräuchten wie Tobys Fell.

Ein Hundemantel wie das Fell von einem Eisbär……

Das Fell von einem Eisbären ist sehr dicht und wasserabweisend. Außerdem sammelt sich im Fell viel warme Luft. Diese wärmedämmenden Eigenschaften haben wir uns für unsere Hundemäntel zum Vorbild genommen.
Auf der Suche nach passenden, warmen und flauschigen Futterstoffen haben wir viel ausprobiert. Unterschiedlichste Stoffe aus Ökomaterialien und Sythetik. Unsere vierbeinigen DogBrigade Testträger rochen definitiv viel besser, wenn sie in Naturmaterialien rumgerannt waren. Die Hunde die Mäntel mit Sythetikfutter trugen, schwitzten viel stärker und wenn man ihnen nach dem Spaziergang den Hundemantel auszog rochen sie oft stark nach feuchtem Hund.
Unser flauschiges Futter aus hochwertigem Baumwoll Teddystoff ist absolut warm und durch die plüschartige Struktur kann sich viel Luft ansammeln und isoliert somit besser und bleibt länger warm. Das gute an dem Material ist, dass man es sehr gut waschen kann.
Da gerade der Futterstoff seinen Preis hat, sind unsere Mäntel etwas teurer wie andere Produkte. Ihr Hund und auch Sie werden den Unterschied aber sehr zu schätzen wissen.