Hundekissen und bissfest? Lässt sich das verbinden? Ja, natürlich. Ein Hundekissen sollte standardmäßig und bereits von Haus aus eine gewisse bissfestigkeit mitbringen, da es im Endeffekt ein Nutzgegenstand ist und man einem Hund schlecht beibringen kann und auch nicht unbedingt will, dass er seinem natürlichen Spieltrieb nicht folgen darf und somit nicht in sein Hundekissen beisst. Natürlich hat jeder Hund im Haushalt gewisse Regeln zu befolgen und dazu gehört natürlich auch ein gesunder Respekt vor dem Mobiliar und gewissen gegenständen, welche nicht „gebissen“ werden dürfen. Ein Hundekissen sollte aber prinzipiell nicht nur Revier, sondern auch alleiniges Eigentum Ihres Hundes sein, schließlich braucht der Hund zumindest einen Rückzugspunkt in der Wohung, welcher nur Ihm gehört.

Somit kann es auch mal vorkommen dass der Hund z.B. im Spiel in sein Hundekissen beisst, was zu langen Gesichtern führen kann und wird, wenn das Hundekissen nicht bissfest ist. Hiermit ist nicht gemeint, dass das Hundekissen unzerstörbar ist, denn wenn der Hund durch beißen einen Gegenstand wie z.B. sein Hundekissen zerstören möchte, dann schafft er es auch. Um ein komplett bissfestes Hundekissen zu schaffen müsste man aber ggf. auf Materialien zurück greifen, welche den Liegekompfort des Hundes beeinträchtigen könnten, von daher müsste man an elementaren Teilen des Kissens Abstriche mache, welche sich nicht mit einem gemütlichen und perfekt stützenden Kissen für Ihren Hund vereinbaren lassen. So muss man den perfekten Kompromiss schaffen, zwischen einem Kissen, welches spieleriches Beißen Ihres Hundes problemlos verkraftet aber auch gleichzeitig genau den Kompfort bieten, welchen ein gut durchdachtes und sinnvolles Hundekissen ausmachen.

Wir bei DogBrigade testen unsere Hundekissen auf Herz und Nieren, so sind unsere Hundekissen nicht nur ausreichend bissfest um den Spieltrieb Ihres Lieblings durch hochwertige Materialien, optimal auszugleichen, sondern auch komplett unbelastet von schädlichen Zusätzen. Ausserdem achten wir auf gemütliche Oberflächen, optimale Stützkraft und perfekten Liegekompfort für Ihren Hund. Denn genau das zeichnet ein gutes Hundekissen aus.